Lieferung nach Österreich

Entwässerungsrinnen befahrbar PKW

79 Produkte gefunden
Marke wählen
BIRCOplus Stegrost für Entwässerungsrinne NW100, verzinkt, mit Klemmhalterung
12
ab19,55

Abwasserrinnen Schwerlastrinne online kaufen

Entwässerungsrinnen (Linienentwässerung) für die Regenwasserbehandlung unterscheiden sich durch ihre Belastungsklassen voneinander. So gibt es Rinnen zur Entwässerung, die nicht nur begehbar, sondern auch befahrbar sind. Innerhalb der Gruppe der befahrbaren Entwässerungsrinnen existieren ebenfalls Unterschiede. So sind Entwässerungsrinnen erhältlich, die nur bei PKW-Parkflächen in Hofeinfahrten oder Pkw-Decks zur Anwendung kommen. Solche Rinnen sind geringen Verkehrsbelastungen ausgesetzt (Belastungsklasse A 15).

Weiterhin gibt es Entwässerungsrinnen, die bei Fahrbahnen von Straßen und Seitenstreifen (Belastungsklasse D 400) zugelassen sind. Werden die Flächen mit hohen Radlasten befahren wie zum Beispiel an Häfen, müssen die Entwässerungsrinnen der Belastungsklasse E 600 angehören.

Sind Entwässerungsrinnen aus Polymerbeton oder Beton besser befahrbar?

Eine Entwässerungsrinne aus Beton ist stabiler als solche aus Polymerbeton oder Kunststoff. Daher werden zum Beispiel bei Flächen, die mit dem LKW befahren werden, eher Beton-Rinnenkörper gewählt. Die Firma Birco stellt zum Beispiel diverse Beton-Entwässerungsrinnen her. Das Unternehmen ACO wiederum ist für seine Pkw befahrbare Polymerbeton- und Kunststoffrinnen bekannt.
Interessante Kategorien
Flachtanks Gartenbewässerung Terrassendielen Zierkies & Bruchsteine Gartenschläuche
Passende Ratgeber